Montag, 5. August 2019

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.


Die Kunst des Vorlesens literarischer Texte, der Rezitation von Balladen und Gedichten, des Geschichtenerzählens,  hat eine lange Tradition, die gerade in der heutigen Zeit wieder an Bedeutung gewinnt. Eine Zeit, die beeinflusst und maßgeblich geprägt ist durch die virtuelle Welt, geprägt ist durch steten Konsum eines unüberschaubaren Maßes medialer Vielfalt, geprägt ist durch Rastlosigkeit und schließlich der Angst, nicht mehr Schritt halten zu können.

Dieser Entwicklung habe ich mein Projekt Der Vorleser  entgegengesetzt. Erfahren Sie die Welt der Literatur, der Lyrik in Form der akustischen und optischen Wahrnehmung, indem Sie dem Spiel der Sprache in all ihren künstlerisch-dramaturgischen Facetten Ihre Aufmerksamkeit schenken.

Texte aus dem Bereich  der Prosa, der Lyrik,  des epischen Theaters,  zum Teil mit Licht- und Soundelementen bearbeitet und in Form der klassischen Lesung oder des szenischen Spiels vorgetragen, vermitteln Ihnen eine besondere Art der sinnlichen Wahrnehmung.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über dieses Projekt, über Zeitpunkt und Ort der Aufführungen, zu denen ich Sie herzlich einlade.

Ihr Reiner Bewersdorff